Karpfenfilet frisch ProduktfotoBiofisch-Karpfen aus Marc Mößmers Fischteichen sind die ersten Demeter-zertifizierten Fische Europas!

Demeter_Logo_72dpi_RGBDemeter ist ein seit 1924 bestehender internationaler Anbauverband, dessen Richtlinien noch strenger als die des Bio-Landbaus sind. Die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise des Demeter-Verbandes geht zurück auf die anthroposophischen Prinzipien Rudolf Steiners.

Demeter-zertifizierte Fische müssen folgende Voraussetzungen erfüllen:
• der Betrieb arbeitet nach den allgemeinen demeter-Produktionsrichtlinien
• Futtermittel müssen demeter-zertifiziert sein
• Jungfische müssen aus demeter-Betrieben kommen
• Hornkiesel und Hornmist werden regelmäßig auf die Vegetation am Teich ausgebracht
• Es werden regelmäßig Weiterbildungsseminare besucht
• Der Verarbeitungsbetrieb ist auch demeter-zertifiziert

 

Falter 44 Biofisch
„Ich sehe meinen Betrieb gesamtheitlich eingebettet in die Landschaft und die wirkenden Systeme und versuche auch eine größtmögliche Bio-Diversität zu pflegen – so gibt es neben mehr als 10 Fischarten, Muscheln und Krebsen auch viele Wasserpflanzen und Insekten, die das Gesamtsystem lebendig gestalten.“

(DI Marc Mößmer, Fischwirtschaftsmeister)

…auch der Falter hat berichtet.

 

 

biofisch-demeter-karpfenblatt_screen

17:41 Keine Kommentare