Foto: Biofisch

Mediterrane Fisch-Antipasti aus dem Waldviertel

Die Kraft des Waldviertels begegnet der Raffinesse der sizilianischen Küche – heraus kommen allerfeinste Fisch-Antipasti in höchster Demeter-Qualität!

WALDVIERTLER KARPFEN…

Die Karpfen für diese außergewöhnliche Kreation wachsen in den naturnahen Waldviertler Himmelsteichen vom Biofisch-Teichgut Haslau heran. Ihren Filets verleihen wir in der Biofisch-Manufaktur durch die Kalträucherung ein feines Aroma.

Danach werden die Filets, ebenfalls in Handarbeit, entgrätet und in kleine Stücke geschnitten.

…CON GUSTO SICILIANO

Schließlich legen wir die Filetstücke in eine – von einem befreundeten italienischen Koch komponierte – Mischung aus mediterranen Kräutern und Gewürzen sowie feinstem Olivenöl ein.

Heraus kommt Karpfen auf sizilianische Art – eben Carpa alla Siciliana.

Alle Zutaten sind natürlich in bester Demeter-Qualität!

Ausgezeichneter Geschmack, prämierte Qualität

Bei der Alpe-Adria Fischprämierung 2019 wurde unser Carpa alla Siciliana übrigens mit Gold ausgezeichnet. Lust bekommen? An unseren Marktständen können Sie die österrechisch-italienische Delikatesse jedes Wochenende verkosten!

Noch ein Tipp zur richtigen Lagerung: Falls Sie das Glas im Kühlschrank aufheben, nehmen Sie es schon eine halbe Stunde vor dem Essen heraus und stellen Sie es an einen wärmeren Ort, damit das gestockte Öl wieder flüssig wird und sich der Geschmack voll entfalten kann.

Foto: Wolfgang Reiher
logo_biofisch_marcmoessmer

NEWSLETTER

[mc4wp_form id=“10225″]