Zutaten für 4 Personen:

1,5 kg Hecht im ganzen
1 Zwiebel
Butter
Zitrone
Senf scharf
Salz & weißer Pfeffer

 

Zubereitung:

Den geschuppten und ausgenommenen Hecht innen und außen salzen und am Rücken von jeder Seite 2-3 mal einschneiden. Die Haut mit Senf einreiben und die Einschnitte mit Zitrone und Butter spicken.

Zwiebelringe mit Butter in eine Bratform legen und den Fisch darauf geben. Mit dem Deckel (Folie oder Pergament) abdecken und bei 220°C ca. 30 Minuten dünsten.

 

 

 

13:36 Keine Kommentare