Foto: Georg Kippes

Hecht gespickt

Zutaten für 4 Personen:

  • 1,5 kg Hecht
  • 1 Dose Sardellenfilets
  • 200 g Speck zum Spicken
  • 200 ml Obers
  • Olivenöl
  • Salz

 

Zubereitung:

Der Hecht bzw. die Hechtstücke werden gesalzen und abwechselnd mit Sardellen und Speck gespickt. In wenig Olivenöl werden sie kurz überbraten und in eine feuerfeste Form gelegt.

Der vorgesprudelte Obers wird über den Hecht gegossen und im Bratrohr bei 180 °C 10-15 Minuten fertig gedünstet, daß der Rahm eine leichte braune Kruste erhält.

 

Foto: Georg Kippes
logo_biofisch_marcmoessmer

NEWSLETTER

[mc4wp_form id=“10225″]