Zutaten für 4 Personen:
1 kg Karpfenfilet
Meersalz
1/2 Zitrone
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Butter zum Anbraten
2 Zwiebeln
1 kleine rote Paprikaschote
1 kleine grüne Paprikaschote
3 Tomaten
1 Knoblauchzehe
1/8 l Rotwein
Majoran
Basilikum
eventuell Mehl zum Binden der Sauce
Sauerrahm
 
Zubereitung:
Die Filets waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, salzen und mit Zitronensaft beträufeln. In wenig Butter kurz anbraten und warm halten.

Zwiebeln in dünne Ringe schneiden, Parikaschoten waschen und in Würfel schneiden, Knoblauchzehe klein zerdrücken. In wenig Butter anschwitzen. Gewürze beigeben und mit Rotwein ablöschen. Tomaten beimengen und kurz weiter kochen, das Gemüse soll noch schön knackig sein. Sauerrahm und eventuell etwas Mehl zum Binden untermengen.

Dazu schmecken Petersilienkartoffeln oder Reis.

 

 

19:23 Keine Kommentare