Für Weihnachten bitte vorbestellen!

Um sicher zu gehen, dass wir Ihren Biofisch-Weihnachts-Wunsch erfüllen können, bitten wir Sie, vorzubestellen.

Abholen können Sie Ihre Vorbestellung in der Biofisch-Manufaktur oder an unseren Marktständen.

Zur Vorbestellung geht’s hier entlang.

Erweiterte Öffnungszeiten vor Weihnachten

Wir haben in der Vorweihnachtszeit länger und häufiger für Sie geöffnet, und zwar in der Biofisch-Manufaktur im XVII. Bezirk und am Adventmarkt der Biobauern auf der Freyung im I. Bezirk.

Alle unsere Öffnungszeiten – auch für die anderen Märkte – finden Sie hier.

Bio-Geflügel für Weihnachten jetzt vorbestellen!

Wir haben noch ein Zusatz-Kontingent Weidegänse aus dem Waldviertel bekommen – bis Donnerstag können Sie noch bestellen!

Enten gibt es auch noch und wenige (Mini-)Puten, diese können Sie bis auf Weiteres noch bestellen – also schnell sein, auch hier wird das Kontingent bald aus sein.

Alle Infos zur Vorbestellung finden Sie hier.

Biofisch zurück in Baden

Der Brusattimarkt ist ein neuer Wochenmarkt in Baden bei Wien, gleich neben dem Grünen Markt. Jeden Freitag von 8 – 14 Uhr finden Sie dort ab sofort auch einen Biofisch-Stand.

Nach längerer Pause ist Biofisch also zurück in Baden – wir freuen uns schon auf Sie!

Mehr zum neuen Brusattimarkt finden Sie hier…

Frisch am Markt und Ab Hof:

Die ganze Fischvielfalt – jetzt am Markt!

Nach dem sehr erfolgreichen Abfischen im Biofisch-Teichgut Haslau bringen wir aus dem Waldviertel frische Demeter-Karpfen, -Schleien und Bio-Hechte, Bio-Zander und auch einen Bio-Wels mit.

Erhältlich beim Ab Hof-Verkauf am Mittwoch, Donnerstag und Freitag und an unseren Marktständen – so lange der Vorrat reicht!

Neu im Sortiment: handgemachte Biofisch-Aufstriche

»Salată de icre« heißt die rumänische Version des Tarama-Salats, ein Fischrogen-Aufstrich mit Milch, Semmeln, Öl und Gewürzen. Wir verwenden für unseren Bio-Icre den geräucherten Kaviar vom Waldviertler Bio-Karpfen – und natürlich auch sonst ausschließlich biologische Zutaten. Jetzt an unseren Marktständen und beim Ab Hof-Verkauf, der Becher um 4,– €.

Neu: Bio-Fischleberpastete, in der Biofisch-Manufaktur von Hand zubereitet, erhältlich im Becher zu 125g, zum Probierpreis von 4,– €/Becher.

Unseren delikaten handgemachten Bio-Räucherfischaufstrich bekommen Sie ebenso an an allen unseren Marktständen und beim Ab Hof-Verkauf, der Becher um 5,15 €.

Freyung Speiseplan

Am Biofisch-Marktstand auf der Freyung gibt’s diese Woche Pulled Lax Semmel sowie eine herbstliche Kürbissuppe mit Fischfilet-Einlage.

Außerdem haben wir derzeit für Sie:

Frischfisch:

  • Bio-Karpfen, Bio-Schleien, Bio-Zander und Bio-Hechte in Demeter-Qualität aus dem Teichgut Halsau im Oberen Waldviertel
  • wenig Bio-Wels aus dem Teichgut Haslau – da heißt es schnell sein
  • biologisch gezüchtete Forellen und Saiblinge aus der Region Ferlach in Kärnten

Räucherfisch:

  • ganze geräucherte Bio-Forellen oder -Saiblinge
  • geräucherte Bio-Forellen und -Saiblingsfilets
  • Bio-Lachs kalt geräuchert und Bio-Gravad-Lachs (gebeizt)
  • Bio-Lachs- und Bio-Karpfen-Roller, im Netz heiß geräuchert

Feinkost:
handgemacht in der Biofisch-Manufaktur

  • Biofisch-Antipasti „Carpa alla Siciliana“
    mediterran marinierte und geräucherte Waldviertler Karpfenfilet-Stückchen in Öl
  • Biofisch-CandySticks
    nach indianischem Rezept marinierte und geräucherte Filetstreifen am Spießchen
  • Bio-Salată de icre
    Kaviaraufstrich rumänische Art
  • Biofisch-Räucherfischaufstrich
  • Biofisch-Leberpastete

Fleisch & Geflügel:

  • Bio-Lammfleisch (Schnitzel natur und Spieße mariniert)
  • Bio-Wildhendln aus dem Mostviertel
  • Bio-Entenfilet und -keulen aus der Schneebergregion

Hier gibt’s Biofisch:

Unsere Märkte:

  • Brusattimarkt (Baden bei Wien):
    jeden Freitag 8:00–14:00 Uhr.
    Letzter Markttag heuer am Fr. 21.12. mehr…
  • Adventmarkt der Biobauern auf der Freyung (1. Bez.):
    jeden Freitag u. Samstag 10:00–19:30 Uhr. Sa. 8.12. (Feiertag) geöffnet!
    zusätzliche Öffnungszeiten vor Weihnachten:
    So. 16.12. von 10:00–16:00 Uhr
    Mo. 17.12. bis Do. 20.12. täglich 10:00–19:30 Uhr
    Fr. 21.12. bis So. 23.12. täglich  8:00–20:00 Uhr mehr…
  • Karmelitermarkt (2. Bezirk):
    jeden Samstag 8:00–13:00 Uhr, auch am 8.12. (Feiertag) geöffnet!
    Letzter Markttag heuer am Sa. 22.12. mehr…
  • Biomarkt Lange Gasse (8. Bezirk):
    jeden Samstag 9:00–15:00 Uhr, auch am 8.12. (Feiertag) geöffnet!
    Letzter Markttag heuer am Sa. 22.12. mehr…
  • Yppenmarkt (16. Bezirk):
    jeden Samstag 8:00–13:00 Uhr, auch am 8.12. (Feiertag) geöffnet!
    Letzter Markttag heuer am Sa. 22.12. mehr…
  • Kutschkermarkt (18. Bezirk):
    jeden Samstag 8:00–13:00 Uhr, auch am 8.12. (Feiertag) geöffnet!
    Letzter Markttag heuer am Sa. 22.12. mehr…

Biofisch-Marktsaison ist von Mitte Jänner bis Mitte Juli und von September bis Weihnachten.

Biofisch-Manufaktur (Ab Hof-Verkauf):


Ab Hof-Verkauf in der Biofisch-Manufaktur Mittwoch bis Freitag Nachmittag.

Reguläre Öffnungszeiten:

  • jeden Mittwoch, Donnerstag und Freitag 12:00–18:00 Uhr (außer an Feiertagen)
  • Im August nur nach Vereinbarung
  • Kartenzahlung beim Ab Hof-Verkauf möglich! (Bankomat/Maestro, Visa, MasterCard)

Öffnungszeiten vor Weihnachten:

  • Mi., 19.12. von 12:00–18:00 Uhr
  • Do., 20.12. von 12:00–18:00 Uhr
  • Fr., 21.12. von 12:00–18:00 Uhr
  • Sa., 22.12. von  8:00–20:00 Uhr
  • So., 23.12. von  8:00–20:00 Uhr
  • Mo., 24.12. von  8:00–12:00 Uhr

Adresse:

  • Bergsteiggasse 5, 1170 Wien
  • 2 Minuten zu Fuß vom Yppenplatz (Tram 44), 7 Minuten vom Elterleinplatz (Tram 9, 43) mehr…

Vorbestellung und Lieferung:

  • Alle unsere Produkte können Sie vorbestellen und an einem Marktstand Ihrer Wahl oder direkt bei uns in der Biofisch-Manufaktur abholen. Zur Vorbestellung gehts hier entlang.
  • Viele unserer Produkte bekommen Sie auch über das Adamah Bio-Kistl,
  • mit dem Bio-Radl.
  • oder direkt von uns per Zustellung. Für Zustellung kontaktieren Sie uns bitte direkt.

Wir freuen uns auf Sie!

  

Ihr Marc Mößmer & die Biofischer*innen

karpfen4

Fotos: Wolfgang Reiher, Georg Kippes, Biofisch

Keine Kommentare