Ein Klassiker aus der Balkanküche.
 
Zutaten für 4 Personen:
800 g Karpfenfilet geschröpft
Roggenmehl
2 Tl. Paprika
2 Knoblauchzehen gepreßt
1/8 l Öl (oder Butterschmalz)
Salz
Pfeffer weiß

Karpfenfilet geschröpftKarpfenfilet geschröpft (= entgrätet durch Zerkleinern der Gräten)

 

Zubereitung:
Den Fisch unter kaltem Wasser waschen. Die Haut mehrmals einschneiden.

Das Fischstück in einer Marinade aus Knoblauch, ein wenig vom Öl, ½ TL Paprika, Salz und Pfeffer mind. 2 Stunden im Kühlschrank beizen.

Dann in Paprika, anschließend im Mehl wenden und mit der Hautseite zuerst nach oben im Öl bzw. Butterschmalz ca. 8 Min. knusprig braten, dann wenden.

 

 

20:42 Keine Kommentare